Natasha Akhmerova Gallery
PROMENADENGASSE 19   CH-8001 ZURICH   +41 (44) 280 45 45


AKTUELLE VERGANGENEN KÜNFTIGE KONTAKT KüNSTLER NEWS PRESSE ÜBER UNS
ENG DE RUS


15 MAY 2014
Mr. Alexander Peske writing for Russische Schweiz Media about the opening ANTAGONISMS at the new gallery location @ Promenadengasse 19.
 
14 MARCH 2014
Great article about Leonid Tishkov and his "Private Moon" featured in the March edition of ARTNews!
 
06 DECEMBER 2013
Press release
 
09 OCTOBER 2013
Einladung zur Vernissage im Kloster Schönthal am 05.10.2013
19 JUNE 2013
artcollector erwähnt die Einzelausstellung von Aida Mahmudova "Internal Peace" in einem ausführlichen Artikel.
20 FEBRUARY 2013
Jean-Marie Reynier published an exciting article on Arttribune on Tamara Repetto's solo show at the Barbarian Art Gallery. It's the forth article which has been published for this exhibition!
15 FEBRUARY 2013
A great article on DARS, Magazine of contemporary art and culture, on the solo show by Tamara Repetto at the Barbarian Art Gallery, written by curator and writer Riccardo Lisi
15 FEBRUARY 2013
We are proud to announce the NZZ article written by Urs Steiner on the Group Exhibition "Raumwelten" in the Museum Bärengasse, showing works by our gallery artists Maya von Moos and Elisabeth Eberle.
02 FEBRUARY 2013
Ein Artikel über die Ausstellung, ANOSMIA von Tamara Repetto in Espoarte
 
25 JANUARY 2013
Interview mit Tamara Repetto über ihre neue Ausstellung, ANOSMIA in Enquire Mag.
 
07 JANUARY 2013
Der Züritipp schreibt einen Artikel über die aktuelle Ausstellung von Mickry 3 in der Barbarian Art Gallery!
30 NOVEMBER 2012
Daria Surovtseva ist eine talentierte russische Künstlerin und Bildhauerin, die derzeit in Frankreich arbeitet, aber dennoch an eine große Zukunft für die russische Kunst glaubt. Sie schafft figurative Kunst, aber dadurch, dass ihre Werke stark und geistig kompliziert sind, wird es sehr konzeptionell. In einem Interview mit Russian Mind erzählte uns Daria, was ihrer Meinung nach der Unterschied zwischen dem Kunstmarkt in Russland und Europa ist.
 
09 NOVEMBER 2012
Den Artikel über die ehemalige Gallerie kann man hier lesen: www.monopol-magazin.de/kalender/ort/20101261/zuerich/Barbarian-Art_Gallery.html
02 NOVEMBER 2012
Kunstforum, International, Bd. 218 Oktober - Dezember 2012 Ein Artikel zu Marions Werken, S. 117-131
 
02 NOVEMBER 2012
Interview mit Frank Bodin über HEBO auf ref.ch, dem Portal der reformierten Kirchen der Deutschschweiz. Das ganze Interview ist auch hier, he-bo.net zu lesen.
 
22 SEPTEMBER 2012
Ein Artikel zur Ausstellung im Kunstbulletin
 
09 SEPTEMBER 2012
Die Sonntagszeitung veröffentlichte in der letzen Ausgabe eine Rangliste der besten Roboter-Kunst und HEBO wurde zur Nummer 1 gewählt!
09 SEPTEMBER 2012
Horizont.at publiziert einen Artikel über das Projekt HEBO
06 SEPTEMBER 2012
Die Weltwoche schreibt über die Saison Eröffnung der Zürcher Galerien am 31. August. Ein spezieller Fokus wird auf das Projekt HEBO gelegt, das im Rahmen der Ausstellung UNCERTAIN PRACTICE / UNGEWISSES TUN in der Barbarian Art Gallery gezeigt wird.
04 SEPTEMBER 2012
20 Minuten berichtet über die Roboterkunst von Johannes Hedinger und Frank Bodin
01 SEPTEMBER 2012
Am 1. September erschein ein seitenlager Artikel über HEBO in der Tageszeitung Blick
29 AUGUST 2012
Der Züritipp, das Magazin der Tageszeitung Tages Anzeiger, kündigt die Ausstellung UNCERTAIN PRACTICE / UNGEWISSES TUN in der Barbarian Art Gallery als Pflichtprogramm der diesjährigen Saisoneröffnung der Zürcher Galerien an
29 AUGUST 2012
Das Onlineportal persoenlich.com widmet Frank Bodins Faszination für Roboter einen Artikel. Anlass dafür gibt die Teilnahme an der Ausstellung Uncertain Practice, die in der Barbarian Art Gallery vom 1. September - 20. Oktober die Roboter HEBO ausstellt.
27 AUGUST 2012
Das Bolero Magazin kündigt die Season Opening Vernissage der Barbarian Art Gallery vom 31. August an im Zusammenhang mit der Teilnahme von HEBO
10 JUNE 2012
Leonid Tishkovs Installation The Private Moon ist in der neusten Ausgabe von Weltkunst als eine der Berlin-Highlights dieses Sommers erwähnt und abgebildet!
20 APRIL 2012
Der Artikel "Big Drawing - Drawing as performance" in der aktuellen Ausgabe des Elephant Magazins bespricht die Rückkehr der Zeichnung. Wir sind stolz, dass Trevor Guthrie als Vertreter dieser wiederentdeckten Kunstform vorgestellt wird. Um den ganzen Artikel zu lesen, drücken sie bitte auf "Mehr Informationen"!
13 APRIL 2012
Der Züritipp publizierte einen Artikel über die Lange Nacht der Zürcher Galerien Links der Limmat in der aktuellen Ausgabe. Wir freuen uns besonders, dass die heute eröffnende Ausstellung von MARCK: Kein Weg zur Freiheit als Highlight erwähnt wird. Unter "Mehr Informationen" können Sie den ganzen Artikel herunterladen!
 
11 APRIL 2012
Seit 1984 säht der Künstler Maurice Maggi Malven und andere Pflanzen in der Stadt Zürich. Er ist einer der ersten Guerilla-Gärtner überhaupt und wurde als Pionier der Kunst im öffentlichen Raum weltberühmt. Nun tut es ihm "Grün Stadt Zürich" gleich und hat ihre eigene "Guerilla-Gärtner-Mischung" kreiert. Sie verteilen die Säckchen mit Saatgut am 21. April an der Tramschleife in Wollishofen!
05 APRIL 2012
VOLTA NY PRESS SUMMARY 2012
21 MARCH 2012
Art fairs: Heart 'em or hate 'em, you’ll probably like Volta. Convivially located a stone’s throw from the Empire State building on the eleventh floor at 7 West 34th Street, the invitational solo project show, now in its eighth edition, has earned a reputation as the most accessible and pleasant stop on New York’s Armory Week fair circuit.
24 FEBRUARY 2012
Die Weltwoche veröffentlicht einen Artikel über russische Galerien und Förderer russischer Kunst in Zürich anlässlich des "Festivaljahrs russische Kultur 2011". Neben Nadja Brykina und Arina Kowner wird die Barbarian Art Gallery als erfolgreichste Galerie russischer Kunst in der Schweiz erwähnt: "Ähnlich bekannt wie die Beteiligung des ehemaligen Finanzchefs von Viktor Vekselberg an der wichtigsten und erfolgreichsten Galerie für zeitgenössische russische Kunst in der Schweiz: Die Barbarian Art Gallery in Zürich gehört der unvergleichlich liebenswürdigen Natasha Akhmerova, der Frau von Igor Akhmerov."
29 NOVEMBER 2011
The review of Dominqie von Burg in the exhibition "Going Public - Kunst in performativem Dialog mit der Stadt", published in the KUNSTFORUM international 2011
18 NOVEMBER 2011
Wer hat dem Höhlenmaler Geld für seine Bilder gegeben? Gestern Abend eröffnete die «Kunst 11 Zürich» in Oerlikon. Wie immer wurden wichtige Fragen gestellt. Von Simone Meier (Text) und Sophie Stieger (Fotos)
18 NOVEMBER 2011
Kunst 11 Zürich vom 17. bis 20 Novemebr 2011 An der 17. Internationalen Messe für Gegenwartskunst in Zürich-Oerlikon zeigen 80 Galerien einen spannenden Querschnitt durch das aktuelle Kunstschaffen.
18 NOVEMBER 2011
«Zürich läuft Basel den Rang ab» Von Nina Merli. Aktualisiert am 17.11.2011 Die Kunst 11 Zürich ist eröffnet und zeigt neben teuren, etablierten Namen erfrischend viel junge und vor allem auch bezahlbare Kunst.
26 SEPTEMBER 2011
Moscow's soft spot for contemporary art
 
08 SEPTEMBER 2011
We give your Baby $ 10'000.- , if you name it DADA.
 
08 SEPTEMBER 2011
As part of a Dada Moscow Festival at the Garage Center for Contemporary Culture in Moscow, Gugusdada was officially launched on March 11.
08 SEPTEMBER 2011
Postwar & Contemporary Art: Is Baby Art Morally Defensible?: Swiss Artists Offer Parents $10,000 to Name Their Newborns "Dada"
06 SEPTEMBER 2011
Das Migros Magazin veroeffentlichte am 5. September in der Rubrik Kulturprozent einen Artikel ueber GOING PUBLIC
30 AUGUST 2011
Kunst erobert die Stadt!
30 AUGUST 2011
Im Zusammenhang mit der aktuellen Ausstellung GOING PUBLIC veroeffentlicht TagesAnzeiger online einen Artikel ueber den Guerilla Gaertner Maurice Maggi
 
DFDAS (PDF)
02 MAY 2011
Who's your Dada? Art project seeks couple for name game...... read more on Gugusdada Moscow by Barbarian Art Gallery and Com&Com (http://www.gugusdada.net) in The Independent
 
(PDF)
02 MAY 2011
 
21 APRIL 2011
Artikel in den Artinvestor Magazin
21 APRIL 2011
Art dealers -- plus one fair director, and one artist -- at the VoltaNY 2011 art fair, Mar. 4, 2011.
21 APRIL 2011
Kunstentwicklung ohne Profilneurose oder Kunst für alle!
21 APRIL 2011
16 march 2010 ( 1 issue ) Art Dubai Edition
31 MARCH 2011
Russland ist ein zweischneidiges Schwert. Russland ist ein Zankapfel. Russland ist ein Stein des Anstosses. Doch gerade diese Ambivalenz macht den BRIC-Exponenten spannend. Für Spannung sorgen an der diesjährigen Moskauer Biennale auch einige Schweizer.
21 JANUARY 2011
ART FOR GOOD @ BARBARIAN ART GALLERY AM 26.05 2010 (CHARITY AUCTION)
21 JANUARY 2011
ART FOR GOOD @ BARBARIAN ART GALLERY AM 26.05 2010 (CHARITY AUCTION)
19 JANUARY 2011
MONOPOL-MAGAZIN (online): Ivan Razumov | CAPITAL LIBIDO AND WORKS OF ART
26 NOVEMBER 2010
MONOPOL-MAGAZIN (online): ALEXANDER PONOMAREV - MACROSCOPIA
26 NOVEMBER 2010
British online art and business media service Audrey Milkshakes recognised Club21 "event of the month". Hurray!
 
03 NOVEMBER 2010
Point of View by Alexander Ponomarev @ Club21 - Remaking the Scene (London) last October
04 OCTOBER 2010
Natasha Akhmerova's Barbarian Art is an international gallery based in Zürich and Moscow and active worldwide. The artists of the gallery live all over the world and work a wide variety of media; all have achieved a high level of mastery and merit wider recognition. Most of the artists the Gallery represents live in Russia, but an increasing number live elsewhere in the world....
 
03 OCTOBER 2010
ENTREVUE – HANNES BRUNNER UND JSO MAEDER
 
29 SEPTEMBER 2010
Art shovels up money in Moscow
 
08 SEPTEMBER 2010
Artikel über die zeitgenössische russische Kunst und das Interview mit der Eigentümerin der Barbarian Art Gallery Natasha Akhmerova, Oleg Kulik und Viktor Misiano in der DU-Zeitschrift
 
21 JUNE 2010
Der Artikel über die Beteiligung unserer Galerie im Projekt "Volta 6"
 
07 JUNE 2010
Unsere Galerie beteiligt sich am Projekt "Kunst im oeffentlichen Raum" mit der Installation von Leonid Tishkow "Der private Mond fuer Zuerich"
 
26 MAY 2010
Mi 26.5.2010 Art for Good Barbarian Art Gallery , Zürich
26 MAY 2010
ART FOR GOOD - CHARITY AUCTION
23 MAY 2010
Die Arbeitsgruppe Kunst im öffentlichen Raum macht Ernst Eine zwei Meter grosse lackierte Metallskulptur besetzt ab nächster Woche den Para deplatz Über der Sigi Fei gel Terrasse geht leuch tend der Mond auf
 
12 FEBRUARY 2010
Artikel Mark van Huisseling in der Weltwoche am 10/02/2010
 
27 OCTOBER 2009
À clipping from the actual "Weltwoche" mentioning Irina Polin and her exhibition in our galery
13 OCTOBER 2009
Artikel in NashaGazeta.ch Actualité suisse en russe. Tous les jours.
 
01 OCTOBER 2009
Russinnen und Russen erobern den Bleicherweg
 
21 SEPTEMBER 2009
Ankündigung im "Tages-Anzeiger", 21.09.09, siehe "AUSSTELLUNGEN"
 
18 SEPTEMBER 2009
In der Zürcher Galerie Barbarian Art verliebt sich ein russischer Soldat in eine Schweizerin – ein Akt des Friedens mit dadaistischer Note aus Anlass des Staatsbesuches aus Russland von nächster Woche.
 
16 SEPTEMBER 2009
Artikel über aktuell in der Galerie Ausstellung von Dmitry Kawarga und Mikhail Molochnikov
 
31 AUGUST 2009
BALE (SUISSE) [13.06.09] – Gault & Millault le fait pour les restaurants (sur 20), la plupart des journaux le font pour les films (sur 5), et Robert Parker, célèbre œnologue américain, le fait pour les vins français (sur 100)... alors pourquoi pas noter les foires ?
 
11 JUNE 2009
Kunstvoll und begeistert in den Untergrund
 
04 MAY 2009
Valera und Natasha Cherkashin bei Barbarian
 
30 APRIL 2009
News from the art front: The «Barbarian Art Gallery» in Zurich
 
20 APRIL 2009
Bericht aus der Ausstellung Grigory Maiofis in "Der Kleine Bund"